Gewischt, Gezeichnet, Gestempelt

Heute habe ich wieder MixedMedia für euch:

Stift_17.12.14

hierzu habe ich auf Fotopapier zunächst den Hintergrund mit Schwamm und Stempelfarbe gestaltet, dann den Vordergund gestempelt und zum Schluss die Details mit Alkohol Markern eingezeichnet.

Wenn ihr auf das Bild klickt, seht ihr es genauer.

Bei mir ist es immer so, dass ich vorher nie genau weiß was entsteht. Erst wenn der Hintergrund eines Bildes seine Grundgestalt hat, kommt das nahezu fertige Bild vor mein geistiges Auge.

Dann werden die Details vertieft. Hier zum Beispiel die Horizontlinie, die ich mit Blauregen mehr herausgearbeit habe. Dazu kam dann die Sonne. Um die runde Form zu erhalten, habe ich mit der Kreisstanze ein Loch in ein PostIt gemacht, auf das Papier geklebt und dann mit Kürbisgelb gewischt.

Als nächstes kam dann, der „Rahmen“, also die Pflanzen im Vordergund. Hier sind es Stempel aus dem Set „Sirene Silhouettes“. Ein bisschen „Wetland“ ist auch dabei.

Zum Schluss zeichnete ich die Details wie das Boot und die Steine mit Mixmarkern in grau. Und um dem ganzen Tiefe zu geben, fügte ich noch einige Lichter mit dem weißen Gelstift hinzu und ein paar Schatten mit einem Fineliner aus meinem Bestand.

Auf Fotopapier kann man die Farben noch recht lange verwischen, dass ist toll birgt aber auch die Gefahr, dass man den Eindruck aus Versehen zerstört. Selbst die Alkoholmarker und StazOn Tinte sind nicht sofort permanent. Nur für Momento Tinte gilt: Wenn drauf, dann drauf 🙂

So das war eine Menge Text, aber falls ihr doch noch Fragen habt immer her damit.

Ich wünsche Euch eine schöne Restwoche

UrsuLa

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s